Podcasts und Videoreihen

Podcast Emotionen und Gefühle 01 Emotionen und Gefühle

Herzlich Willkommen zur Podcastserie Emotionen & Gefühle.
In diesem ersten Teil geht es um die grundsätzliche Bedeutung von Emotionen & Gefühlen, worin ihr Unterschied besteht und ihre Bedeutung für die Psychotherapie.

Podcast Emotionen und Gefühle 02 Emotionen und Gefühle

Der zweite Teil der Podcastserie Emotionen & Gefühle fokussiert die Wichtigkeit der Erlangung und Vermittlung von emotionalem Basiswissen, oder einfach:
Psychotherapie ist Unterricht in emotionaler Kompetenz

Podcast Emotionen und Gefühle 03 Emotionen und Gefühle – Angst

Im dritten Teil der Podcastserie Emotionen & Gefühle bekommt ihr es mit der Angst zu tun. Angst ist die ursprünglichste Emotion – sie ist die Mutter aller Emotionen.

Podcast Emotionen und Gefühle 04 Emotionen und Gefühle – Trauer

In diesem vierten Teil geht es um die Emotion Trauer – sie ist es, die uns hilft Frieden zu schließen, mit dem was ist.

Podcast Emotionen und Gefühle 05 Emotionen und Gefühle – Ärger/Zorn/Wut

In diesem fünften Teil geht es um die Emotion Ärger/Zorn/Wut – die situationsgerecht erlebt und ausgedrückt, eine ausgesprochen wichtige und nützliche Reaktion ist, jedoch oftmals völlig zu Unrecht als inakzeptabel eingestuft wird.

Podcast Emotionen und Gefühle 06 Emotionen und Gefühle – Ekel

In diesem sechsten Teil geht es um die Emotion Ekel – ein für alle Menschen unverzichtbarer Überlebensmechanismus.

Podcast Emotionen und Gefühle 07 Emotionen und Gefühle – Glück und Freude 

In diesem siebenten Teil geht es um die Freude, um das Glück. Auch diese Emotion ist ein Garant des Überlebens unserer Spezies und zugleich die Richtschnur, die uns zu dem führt – was wir uns im tiefsten Innern für uns selbst wünschen.

Podcast Emotionen und Gefühle 08 Emotionen und Gefühle – Überraschung

Die Überraschung ist die kürzeste aller Emotionen, die zumeist nur ganz wenige Sekunden andauert. Analog dazu ist auch dieser Podcast etwas kürzer als die anderen.

Podcast Emotionen und Gefühle 09 Emotionen und Gefühle – Scham

In diesem Teil geht es um die Emotion Scham. Sie sorgt dafür, dass wir uns gut aufführen, um nicht von unseren Mitmenschen ausgeschlossen zu werden und hält im Idealfall, narzisstische Persönlichkeitszüge in einem gruppenverträglichen Rahmen.